krisenfrei

Wer Gold und Silber hat, hat immer Geld!

US Banken: Hoher Profit mit Essensmarken!

Posted by krisenfrei - 12/04/2014

von seite3

Am Leid der US-Bürger verdienen die Banken kräftig mit; alleine JPMorgan machte in den letzten Jahren mit der Abwicklung der elektronischen Essensmarken der USA über eine halbe Milliarde Dollar Profit. Jeder siebte Amerikaner ist mittlerweile auf die Lebensmittel-Hilfen angewiesen – je mehr desto lukrativer für die Grossbank.

Die Armut der USA kennt nicht nur Verlierer. Zu den Gewinnern gehört zum Beispiel JPMorgan, die mit ihren EBT-Cards – eine elektronische Essenmarke – hohe Profite erzielt. Mit diesen EBT-Cards können bedürftige US-Bürger in 246’000 Läden einkaufen. Rund 50 Millionen US-Bürger benötigen mittlerweile solche Karten.

JPMorgan macht in 21 US-Bundesstaaten EBT-Geschäfte und registriert jeden Einkauf der Hilfsempfänger. Die Grossbank machte in den letzten Jahren so über eine halbe Milliarde Dollar Gewinn – offiziell. Zusätzliche Einnahmen, zum Beispiel Zahlungen von der Regierung für die Bereitstellung der Infrastruktur, sind dabei nicht eingerechnet. JPMorgan ist also interessiert daran, dass immer mehr AmerikanerInnen Hilfsleistungen beziehen müssen.

 

Was soll man dazu noch sagen. Der Kriegsnobelpreisträger Obama hat es während seiner Präsidentschaftskandidatur hunderte Male gesagt. Yes, we can! Damit war gemeint: Ja, wir machen euch alle arm und die Reichen reich! Merkel und ihre stiefelleckenden Parteigenossen, sowie die machtbesessenen Sozialdemokraten und die Vollpfosten in Brüssel werden zulassen, dass der Kriegsnobelpreisträger in Europa einen Krieg gegen Russland anzettelt. Schäuble hat Putin mit Hitler verglichen und ist immer noch Deutschlands Finanzplünderer.

Mit Merkel, der USA  und der EU (Kriegsnobelpreisträger 2012; Begründung) in den 3. Weltkrieg? Die letzte Chance, um einen Krieg in Europa zu verhindern, ist die Abwahl aller kriegstreiberischen Parteien in Europa. Und mit einem Krieg werden die Großbanken erst so richtig Profite machen! 

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: