krisenfrei

Wer Gold und Silber hat, hat immer Geld!

Der tödlichste Feind der Welt ist Washington

Geschrieben von krisenfrei - 08/08/2012

Der Arbeitsmarktbericht vom Freitag: mehr Lügen von „unserem” Großen Bruder

Paul Craig Roberts

In seinem Bericht über den jüngsten Bericht des Büros für Arbeitsstatistik über Jobs und Arbeitslosigkeit schreibt der Statistiker John Williams (www.shadowstats.com): „Die Juli-Zahlen über Arbeitsplätze und Arbeitslosigkeit, die heute am 3. August veröffentlicht wurden, waren wertlos und höchstwahrscheinlich irreführend … Nachdem er einmal vermutete, dass die Arbeitsmarktzahlen von seinem eigenen Büro für Arbeitsstatistik (BLS) gegen ihn zurechtgebastelt waren, schlug Präsident Richard M. Nixon eine neue Methode vor, die Berichte zu erstellen. Obwohl die vorgeschlagenen Änderungen nie realisiert wurden, griff das BLS einige Jahrzehnte später zu Berichtsmethoden, die irgendwie parallel verliefen zum Denken des verstorbenen Präsidenten.“ 

Ich werde den Lesern eine Erklärung von Williams’ Abhandlung über diese Manipulation ersparen, da diese für den normalen Leser zu obskur ist.

Nehmen wir stattdessen den Hausverstand. Laut dem BLS wurden im Juli 163.000 neue nichtlandwirtschaftliche Arbeitsplätze geschaffen. Das sind rund 13.000 mehr Jobs, als gebraucht werden, um Schritt zu halten mit dem Bevölkerungswachstum. Daher hätte die Arbeitslosenquote entsprechend sinken müssen. Stattdessen stieg die Arbeitslosenquote von 8,2% auf 8,3%.

Falls Sie das nicht verstanden haben: die neuen Arbeitsplätze nahmen netto zu, und auch die Arbeitslosenquote nahm zu!

Darüber hinaus befand der alternative Bericht der Haushaltsstatistik über Arbeitsplätze, über den viel weniger zu hören ist, dass die Wirtschaft im Juli 195.000 Arbeitsplätze verloren hat.

Die Regierung, die Sie anlügt über Waffen der Massenvernichtung im Irak, über die Beziehungen des Irak zu al Qaeda, über die Taliban in Afghanistan, über Osama bin Laden, über Libyen und Gaddafi, über iranische Atomwaffen, über Syrien, über Pakistan, über Jemen und Somalia, über Bradley Manning, über Julian Assange und WikiLeaks, ja über alles unter der Sonne, belügt Sie auch über Arbeitsplätze, Arbeitslosigkeit, wirtschaftlichen Aufschwung, Wachstum des Bruttoinlandprodukts, 9/11, die „terroristische Bedrohung,“ über alles. Versuchen Sie etwas zu finden, was die Regierung im Lauf der letzten sechs Präsidenten-Amtszeiten gesagt hat, was keine Lüge ist.

Ein paar unbedeutende Kleinigkeiten vielleicht ausgenommen hat Sie „Ihre“ Regierung permanent belogen über alles, was von Bedeutung ist.  

„Ihre“ Regierung belügt Sie, weil „Ihre“ Regierung eine Agenda verfolgt, über die Sie ihnen ganz sicher nichts sagen wird, denn wenn Sie wüssten, was das ist, würden Sie revoltieren. Die Revolte niederzuschlagen, würde die Regierung von ihrer Agenda ablenken. Das würde auch den Rest der Welt in Alarm versetzen, dass die Regierung der Vereinigten Staaten von Amerika eine nicht offengelegte Agenda der Weltherrschaft verfolgt, ungeachtet der Kosten für das amerikanische Volk und alle anderen Völker. Der Dritte Weltkrieg droht.

Atomare Vernichtung ist das unumgängliche Ergebnis des neokonservativen Strebens nach der Weltherrschaft durch die Vereinigten Staaten von Amerika. Syrien kann fallen und der Iran kann fallen, aber Russland und China werden sich nicht gefallen lassen, auf den Status von Handlangerstaaten reduziert zu werden. Nachdem beide atomar bewaffnet sind und nachdem die wahnsinnigen Verbrecher, die die Regierung der Vereinigten Staaten von Amerika in der Hand haben, in Überheblichkeit schwelgen, scheint ein Atomkrieg unvermeidlich zu sein. 

Der tödlichste Feind der Welt ist Washington. Wenn sich Washington durchsetzt, wird die Welt tot sein oder versklavt durch Washington, einschließlich alle Amerikaner, egal ob Demokraten oder Republikaner.

Lassen Sie nicht zu, dass je gesagt wird, dass Ihr Feind, egal in welchem Land Sie leben, nicht erkannt worden ist.

Quelle: antikrieg

 

About these ads

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ photo

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
Follow

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

Schließe dich 405 Followern an

%d Bloggern gefällt das: