krisenfrei

Wer Gold und Silber hat, hat immer Geld!

Lobbyismus in Brüssel

Posted by krisenfrei - 12/02/2013

Heute Abend strahlt ARTE um 20.15 Uhr die Doku “The Brussels Business” aus. Die zweitgrößte Lobby-Industrie der Welt sitzt in Brüssel.
Hier schon mal ein kleiner Vorgeschmack.

Die ganz großen Interessen werden mit geschicktem Lobbying vertreten so subtil, dass sie mit den Geschäften scheinbar nichts zu tun haben. Heute sind in Brüssel mehr als 15.000 Lobbyisten in 700 Instituten für 4.000 Unternehmen tätig. Gut ausgebildet heften sie sich an EntscheidungsträgerInnen nicht KommissärInnen, sondern BeamtInnen, die Richtlinien vorbereiten, um sie im geeigneten Moment der Entscheidung anzutreffen und zu beraten. Wie langfristig Lobbyisten damit Wirtschaftsprojekte fördern sowie missliebige Geschäfte und Gesetzesvorhaben torpedieren, berichten Eingeweihte — Politiker, Juristen, Journalisten, Banker und EU-Funktionäre.

 

About these ads

Eine Antwort to “Lobbyismus in Brüssel”

  1. [...] Mad madurskli – gefunden bei krisenfrei [...]

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ photo

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
Folgen

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

Schließe dich 444 Followern an

%d Bloggern gefällt das: