krisenfrei

Wer Gold und Silber hat, hat immer Geld!

“Ich pack aus” – Wenn Insider an die Öffentlichkeit gehen

Geschrieben von krisenfrei - 16/09/2012

Weltweit häufen sich Wirtschafts- und Unternehmensskandale. In Deutschland stehen selbst Global Player wie Siemens, Metro oder Volkswagen in der Kritik. Whistleblower werden die Hinweisgeber genannt, die die Öffentlichkeit unterrichten: über Misstände in der eigenen Firma, über gesundheitliche Gefahren, Korruption oder gar Staatsgeheimnisse. Ein Film über Menschen, die “geplaudert” haben: Sind sie Helden oder Verräter?

About these ads

Eine Antwort zu ““Ich pack aus” – Wenn Insider an die Öffentlichkeit gehen”

  1. Andreas Schmitt sagte

    Weder noch. Daß Aldi seine Lieferanten erst nach 6 Monaten bezahlt, pfeiffen es schon Spatzen von den Dächern. Und was ist passiert, wo kein Kläger da kein Richer, bzw. kein Kartellamt. Wer hat schon Interesse daran, daß in Deutschland die Lebensmittelpreise steigen? Richtig, niemand. Dann müßte man entweder die Hartz 4 erhöhen oder die Massenarbeitslosigkeit bekämpfen und ordentliche Löhne zahlen müssen. Undenkbar. So ist es mit den Helden, die auspacken.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ photo

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
Follow

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

Schließe dich 402 Followern an

%d Bloggern gefällt das: