krisenfrei

Wer Gold und Silber hat, hat immer Geld!

Mythos Verschwörung?

Posted by krisenfrei - 09/09/2012

Eine interessante Diskussionsrunde. Hier werden Sie nicht wie bei Jauch, Maischberger … und Co., verblödet.

—————————————————————————–

Über Konspiration, Fakten und Fiktion

Wann steckt hinter einem Ereignis eine Verschwörung? Wann handelt es sich um eine Verschwörungstheorie? Im Zeitalter des Internet ist das Spiel mit Wahrheit oder Täuschung zum Massenphänomen geworden. Ist die gegenwärtige Popularität von Verschwörungstheorien ein Symptom der Vertrauenskrisen unserer Gesellschaft? Was sind Fakten, was ist Fiktion – und wann ist kritisches Denken erforderlich? Darüber diskutiert Gert Scobel mit seinen Gästen.

Gäste:
Andreas von Bülow, Jurist und Autor
Daniele Ganser, Historiker und Friedensforscher
Thomas Grüter, Mediziner und Autor

About these ads

2 Antworten to “Mythos Verschwörung?”

  1. dieandereperspektive said

    Reblogged this on dieandereperspektive und kommentierte:
    Wem nütz das? Darum geht es immer und diese Frage muß man sich immer stellen.

  2. dieandereperspektive said

    Dieser Filmbeitrag ist ein muß für jeden kritisch denkenden Menschen. Die Kernaussage:”Qui bono?” (Wem nützt das?) ist die Antwort auf die Frage wahr oder fake. Eine andere Möglichkeit bleibt dem Zuschauer/Zuhörer/Leser meist verborgen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ photo

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
Folgen

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

Schließe dich 444 Followern an

%d Bloggern gefällt das: