krisenfrei

Wer Gold und Silber hat, hat immer Geld!

Archive for 21. Februar 2011

Merkel: Der Anfang vom Ende

Posted by krisenfrei - 21/02/2011

Von Hartmut Bachmann (21.02.2011)

Merkel: Der Anfang vom Ende

Guten Tag, verehrte Leserschaft. Kennen sie das merkwürdige Gefühl, das einen von Zeit zu Zeit beschleicht, wenn man meint, der 6. Sinn hätte sich mal wieder gerührt? Ein Signal, welches einem vermittelt: Gleich oder in Kürze passiert etwas? Etwas, was man noch nicht interpretieren, was aber von bedeutender Effektivität sein kann. Solche beunruhigenden Botschaften kenne ich seit den Kriegsjahren. Damals war der unbekannte Produzent solcher Botschaften häufig aktiv. Warnt er dieses mal wieder rechtzeitig?

Dieses mir bekannte Gefühl beschlich mich am 18.02.2011 um 08:15 Uhr, unmittelbar nach dem Frühstück, bei Inhalation der täglichen Nachrichten, die mir immer als Erstes via Handelsblatt geliefert werden. Das Handelsblatt ist die größte Wirtschafts- und Finanzzeitung in deutscher Sprache. Insofern ist die Kommunikation mit den Chefetagen der Großindustrie in beide Richtungen gewährleistet.

Besonders beeindruckend war die jahrelange verbale Propagierung für 100.000e (versprochener aber sich nie ereignender) neuer Arbeitsplätze der politisch (political correctness) notwendigen „Alternativen Energien“ durch das „Handelsblatt“. Sonnenflecken und Windeier wurden daraus, und dies mittels staatlich angeordneter Gesetze für Subventionen und neuer Abgabeverpflichtungen für den sprachlosen Bürger, als auch für gigantische Geschäfte der Großindustrie.

Der eine gab, der andere nahm, bzw. nimmt noch immer, trotz Mangels an positivem „return on investment“. Ergo ist das gesamte EEG bei korrekter Rechnungserstellung ein gigantisches Verlustgeschäft an Geld der Bürgerschaft, an Rohstoffen, an nutzlos produziertem Gerät, an Arbeitsaufwand. Zu Ihrer Frage nach den definitiven Kosten für Lieschen und Otto erlaube ich mir Ihnen vorab eine Antwort zu geben: Die letzte aktuelle Strompreisprognose, die ich erst vorgestern hörte, ergab 50 Cent pro Kilowattstunde in 2020; wenn alles so umgesetzt werden sollte, wie die Rot-Grünen es in ihrem großen Wurf erdachten und so in die Wege leiteten, dass kein Querpass dies stört. Den Rest des Beitrags lesen »

Posted in Politik, Politikerlügen, Staatsverschuldung, Zukunft | Getaggt mit: , , , , | 2 Comments »

 
Folgen

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

Schließe dich 426 Followern an